VERSUCHEN WIR EIN GEDANKENSPIEL

V e r n i s s a g e


 

zur Ausstellung von

FATMA GÜDÜ und KAI KLAHRE

„VERSUCHEN WIR EIN GEDANKENSPIEL“
laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich ein.

Eröffnung: Mittwoch, 2. Oktober 2019 um 19.30 Uhr
im Amberger Kulturstift, Neustift 47, Amberg
Dauer der Ausstellung: 3. bis 19. Oktober 2019
Öffnungszeiten: Freitag und Samstag 15 -18 Uhr
 

NEU: DIE REZENSION IN DER AZ

 

Vernissage 3. Mai 2019

zur Ausstellung des
BORGO ENSEMBLE musik+kunst
laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich ein.
Eröffnung: Freitag, 3. Mai 2019 um 19.30 Uhr
im Amberger Kulturstift, Neustift 47, Amberg
Dauer der Ausstellung: 4. bis 18. Mai 2019
Öffnungszeiten: Freitag und Samstag 15 -18 Uhr
die Kunstschaffenden sind

Reiner Zitta  Gerd Weiland Thomas Lunz Hartmut Kuhnke
Franz Janetzko Reiner Bergmann Yor Vink
Constantin Tauscher Philip Selig Cris Koch Heinz Thurn
Cornelia Effner Gerlinde Pistner Klaus Wieseckel
Hans Wirsching Martin Mittmann Lisa Hartmann
Hans Lorenz Sejin Kim Christa Varadi
Margit Langenberger Gisela Metz David Grimm
Hyojun Ha Nahuel Rinaudo Michael Gräbner
Markus Hofmann Ingeborg Lorenz,Holger Becker

Drucksache

zur Ausstellung
DRUCKSACHEN
von HUBERT SCHWARZ


laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich ein.
Eröffnung: Freitag, 12. April 2019 um 19.30 Uhr
im Amberger Kulturstift, Neustift 47, Amberg


Dauer der Ausstellung: 13. bis 27. April 2019
Öffnungszeiten: Freitag und Samstag 15 -18 Uhr

DAS VIDEO ZUR VERNISSAGE

2019

So erreicht ihr uns:

Neuer Ausstellungsort  ab 2020

Ringtheater Amberg   (Spitalgraben 2  92224 Amberg)

nur bei Veranstaltungen geöffnet Bitte die Hinweise beachten

 

Postalische Anschrift  des A.K.T. Kunstverein

A.K.T. Kunstverein Amberg e.V.  zH.  Herrn Graf   Klosterhof 1   92224 Amberg

email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weiterlesen: 2019

VERNISSAGE IM NOVEMBER


VERNISSAGE am 17. November 19.Uhr 30

im Kulturstift  / Neustift 47  Amberg

 
Bilderauswahl des Künstlers
 
 


 
 
 
VITA
1953 in Aurachtal geboren

Ausbildung zum Grafiker

seit 1986 freischaffend

Mitglied im Berufsverband Bildender Künstler und im Kunstverein Erlangen

1997 Kunstpreis des Kunstvereins Höchstadt

öffentliche und private Ankäufe

Finanzbauamt Ansbach

Arthotek Nürnberg

Bayrische Staatsgemäldesammlung München

Stadt Bayreuth