Eröffnung der A.K.T.-Räume

Mit einer Ausstellung des Oberpfälzer Ausnahmekünstlers Paul Schinner und einem abwechslungsreichen musikalischen Rahmenprogramm eröffneten am 28.02.2008 die neu renovierten Räume unseres A.K.T. Kunstvereins Amberg. Die Veranstaltung wurde eröffnet mit einem Stück von Edmund Severn, brillant interpretiert von der Geigenvirtuosin Maria Anna Feldmeier-Zeidler, begleitet vom ehemaligen Leiter des Amberger Kammerorchesters Wolfgang Herrneder am Piano.